Antonia Bohn siegt in Waibstadt souverän

Marlon Uhl (Uhl) meldet sich nach gesundheitlichen Problemen wieder in der Spitze zurück Der Nachwuchs des SC Hausach / Team Tekfor Schmidt BikeShop war am Wochenende beim Schwarzwälder MTB Cup in Freiburg  und beim MPDV Cup in Waibstadt erfolgreich am Start.Marlon Uhl (U19) fuhr nach längerer Wettkampfpause in Freiburg als Zweiter aufs Podest. Antonia Bohn… Antonia Bohn siegt in Waibstadt souverän weiterlesen

Gabriel Maier und Benedikt Pfundstein überzeugen

Hausacher Marathonspezialisten in Singen und beim KitzAlpBike (Brixen) erfolgreich Beim traditionellen Hegau-Bike-Marathon rund um Singen fuhr Gabriel Maier (SC Hausach / Team Tekfor Schmidt BikeShop) über die 31 km-Distanz als Sieger seiner Altersklasse ins Ziel. Beim Kitz-Alp-Bike Marathon in Brixen (Südtirol) erkämpfte sich Benedikt Pfundstein Platz10 in seiner Klasse.Auf der Kurzstrecke des Hegau-Bike-Marathons mit 31… Gabriel Maier und Benedikt Pfundstein überzeugen weiterlesen

Felix Klausmann beim Weltcup in Falun ausgebremst

Hausacher Eliminator-Ass musste hatte in Schweden mit diversen Handicaps zu kämpfen Die dritte Station des Eliminator-Weltcups führte Felix Klausmann (SC Hausach / Team Tekfro Schmidt BikeShop) nach Falun (Schweden). Schon vor dem Abflug in den Norden Europas und in Schweden selbst hatte der Fischerbacher mit einigen Handicaps zu kämpfen. Im Elimiator-Sprint reichte es deshalb nur… Felix Klausmann beim Weltcup in Falun ausgebremst weiterlesen

Clarissa Mai – „Heldin der Dolomiten“

Steinacher MTB-Ass fährt beim härtesten Mountainbike-Radmarathon der Welt in die Top-Ten – Auf der Straße fährt Clarissa Mai nun für das oneworldteam women Über 3000 Teilnehmer aus 40 Nationen standen beim „Dolomiti Hero“, dem härtesten Mountain-bike-Marathon der Welt an der Startlinie in Wolkenstein (Grödnertal) in Südtirol. Clarissa Mai (SC Hausach/Team Tekfor Schmidt BikeShop) konnte auf… Clarissa Mai – „Heldin der Dolomiten“ weiterlesen

Hausacher MTB-Asse mischen auch auf der Straße ganz vorne mit

Siege beim Ba-Wü Cup in Mannheim und „Rund um den Kirchberg“ in Hofweier Mannheim und Hofweier waren am „Hitzewochenende“ Austragungsorte zweier stark besetzter Straßenradrennen. Im Beton-Oval des Mannheimer RRC zeigten die Geschwister Anna und Ben Hoferer mit Platz 1 und 5 ihre Klasse, während tags darauf beim Rennen „Rund um den Kirchberg“ in Hofweier mit… Hausacher MTB-Asse mischen auch auf der Straße ganz vorne mit weiterlesen

Hausacher MTB-Nachwuchs mit starken Ergebnissen bei der DM

Felix Kurz (U15) fährt als Dritter aufs Podest. Madeleine Klink (U17) in den Top-Ten Hoch im Norden in Bad Salzdetfurth (Hannover) fand im Rahmen der deutschen MTB-Meisterschaften der 4. Lauf zur Bundesnachwuchs´-sichtung statt. Der Nachwuchs des SC Hausach / Team Tekfor Schmidt BikeShop überzeugte mit starken Ergebnissen. Felix Kurz (U15) fuhr als Dritter aufs Podest.… Hausacher MTB-Nachwuchs mit starken Ergebnissen bei der DM weiterlesen

Felix Klausmann siegt in der Türkei

Hausacher Sprint Ass gewinnt auf der Halbinsel Bodrum das Cross-Country-Rennen Der Hausacher Felix Klausmann (SC Hausach / Team Tekfor Schmidt Bikeshop) bereitete sich in der Türkei auf den anstehenden Eliminator-Weltcup im belgischen Leuven vor. Dabei bestritt er auf der türkischen Halbinsel Bodrum ein Cross-Country-Rennen und einen Eliminator-Sprint. Im Cross-Country-Rennen konnte er sich gegen die internationale… Felix Klausmann siegt in der Türkei weiterlesen

Hausacher MTB-Asse glänzen bei Bundesnachwuchssichtung mit Top-Ten-Platzierungen

Böhringen auf der schwäbischen Alb war Austragungsort des 3. Laufs der Bundesnachwuchssichtung. Til Welte und Marlon Uhl fuhren sowohl im Einzelzeitfahren (Platz 10 / Platz 5) als auch im Cross-Country-Rennen Platz 6 / Platz 7) in die Top.

Wieder Podestplätze für Hausacher MTB-Nachwuchs

Beim vierten Lauf zum Schwarzwälder MTB-Cup in St. Märgen erkämpften die Nachwuchsfahrer des SC Hausach / Team Tekfor Schmidt BikeShop drei Podestplätze. Anna Hoferer (U9) siegte erneut. Felix Kopp (U17) und Antonia Bohn sicherten sich jeweils als Dritte ebenfalls einen Platz auf dem Siegerpodest. Madeleine Klink schrammte als Vierte knapp am Podest vorbei, verteidigte jedoch die Gesamtführung in der Cup-Wertung.

Gelungener Weltcup-Einstand für Felix Klausmann

Die Eliminator-Weltelite startete in Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Emirate, in die Weltcupsaison. Der amtierende deutsche Eliminator-Meister Felix Klausmann (SC Hausach / Team Tekfor Schmidt BikeShop) zeigte sich in guter Form und konnte als Sechster erste Weltcup-Punkte sammeln.

Sponsor werden!

Unterstützen Sie unseren Verein.

Gerne werden wir im Gegenzug Ihr Firmenlogo in unserer Sponsorenleiste auf der Webseite aufnehmen.

Alfred Klausmann

Geburtstag: 08.02.1959
Wohnort: Fischerbach
Schule/Beruf: Automateneinrichter
Kategorie: Trainer und Abteilungsleiter

Bisherige Erfolge als MTB-Trainer ab 1996:

Folgende Erfolge haben die von mir trainierten Bikerinnen und Biker erzielt:

  • 11 Biker/innen wurden in den Nationalkader,
    21 in den Landeskader von Baden-Württemberg berufen.
    Diese Bikerinnen erreichten dann bei WM, EM und Weltcup dreimal den 3. Platz.
  • 3 DM Titel,
  • 6 Vize-Meisterschaften,
  • 13 mal 3. Plätze konnten bei den deutschen Meisterschaften herausgefahren werden.
  • Zudem erreichten die Mountainbiker/innen noch viele Siege und Treppchenplätze in der MTB- Bundesliga, bei Baden-Württembergischen Meisterschaften und den regionalen Rennserien Schwarzwälder Tälercup und Kids Cup.
  • 2004 und 2010 wurde ich von den MTB Funktionären zum Trainer des Jahres in Baden Württemberg gewählt.

Meine Spezialitäten sind …: Die Kinder und Jugendlichen mit Freude den MTB Sport näher zu bringen, und ihnen zu helfen ihre Fähigkeiten auszubauen.

Sportliche Ziele: Den Sportler/innen helfen ihre Ziele zu erreichen

Am Mountainbikesport fasziniert mich: Dass er sehr Facettenreich ist, und dass die Biker/innen – im Gegensatz zu manch anderen Sportarten – auch die Leistung ihrer Mitstreiter/innen würdigen.

Kontakt

Nach deiner Anfrage werden wir uns bei dir melden!

Jetzt anmelden!

Anmeldung Käppeleberglauf 2022