Medaillenregen für Hausacher MTB-Nachwuchs

Nachwuchsfahrer holten zahlreiche Medaillen beim Einsteigerrennen in Haslach-Oberkirch

Traditionsgemäß führt der RSV Staubwolke Haslach-Oberkirch jedes Jahr ein Einsteigerrennen für Nachwuchsfahrer durch. Der Radsportverein ermöglicht damit jungen Fahrerinnen und Fahrern, die erst kurze Zeit in einem Verein trainieren, ihre sportlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten unter Beweis zu stellen. Die Youngsters des SC Hausach / Team AAM Metal Forming Schmidt BikeShop feierten einen tollen Einstand und erkämpften zahlreiche Medaillen.
Etwas nervös waren die MTB-Nachwuchsfahrer schon vor ihrem Start. Zumal die jeweiligen Rennen mit dem klassischen Le Mans Start gestartet wurden. Hier mussten die Fahrer, anders als bei den MTB-Rennen, zu ihren Fahrrädern Rennen und auf diese aufsteigen. Zoe Engler (U11) meisterte diese Starttechnik mit Bravour, war schnell im Sattel und sprintete gleich an die Spitze.
„Schon am ersten Hindernis hatte ich einen Vorsprung“, berichtet das Hausacher Nachwuchstalent. Ab da gab es kein Halten mehr. Mit einem großen Vorsprung konnte sie das Renne für sich entscheiden und durfte sich neben dem Siegerpokal auch über einen Eis-Gutschein freuen. Mit neuer Motivation will Engler Ende des Monats beim Schwarzwälder MTB-Cup in Münstertal ihren 2. Platz in der Cup-Gesamtwertung verteidigen. Teamkameradin Sara Armbruster rutschte beim Start mit ihren Klickschuhen aus und musste das Feld von hinten aufrollen. „Dies gelang ihr ganz gut“, so Armbruster, die sich als Zweite über ihren ersten Podestplatz in dieser Saison freuen durfte. Auch Mats Keller (U 11) durfte über seinen ersten Podestplatz jubeln. Aus den hinteren Reihen konnte er sich im Rennverlauf bis auf Platz 2 nach vorne kämpfen und freute sich sehr über seine Silbermedaille. In der Klasse U 13 zählt Antonia Bohn nicht mehr zu den Einsteigern, doch bei ihrem Heimatverein RSV Staubwolke Haslach, wo die Oberkircherin das MTB-Fahren gelernt hat, wollte sie sich gerne präsentieren. „Ich wollte meinen ehemaligen Mannschaftskammeraden zeigen, wie ich mich beim SC Hausach weiterentwickelt habe.“  So war es nicht verwunderlich, dass das Nachwuchstalent bei ihrem Heimspiel mit großem Vorsprung als Siegerin über die Ziellinie fuhr. Teamkameradin Anna Schaller erkämpfte sich als Dritte ebenfalls einen Platz auf dem Podest. Bei den Jungs musste Samuel Armbruster von der letzten Position das Rennen aufnehmen. „In jeder Runde konnte ich Mitkonkurrenten überholen“, freut sich der Hausacher über seine tolle Aufholjagd, die ihn bis auf Platz 4 nach vorne brachte.

Sponsor werden!

Unterstützen Sie unseren Verein.

Gerne werden wir im Gegenzug Ihr Firmenlogo in unserer Sponsorenleiste auf der Webseite aufnehmen.

Alfred Klausmann

Geburtstag:

Wohnort: Fischerbach

Kategorie: Sportwart und Trainer

Bisherige Erfolge:

  • WM und EM-Teilnehmer im Triathlon und Mountainbike.
  • Zahlreiche Titel und Platzierungen bei DM und Ba.-Wü.

 Meisterschaften.

  • Zweimal Trainer des Jahres in Ba.- Wü.

 

Sportliche Ziele:

  • Bikerinnen und Biker zu sportlichen Erfolgen führen.

 

Am Mountainbikesport fasziniert mich:

  • Die Vielseitigkeit und der Aufenthalt in der freien Natur.

Kontakt

Nach deiner Anfrage werden wir uns bei dir melden!

Jetzt anmelden!

Anmeldung Käppeleberglauf 2023